Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

November 2018

1000 Jah­re Win­des­heim

Der ei­gens für das Ju­bi­lä­um „1000 Jahre Windesheim“  ge­bil­de­te Ar­beits­kreis trifft sich seit Monaten re­gel­mä­ßig und hat schon Vieles  in die Wege die Plä­ne geleitet. Po­los­hirts und Schals mit dem Lo­go der 1000-Jahr-Fei­er können bereits jetzt erworben werden,  die Fly­er fürs kom­men­de Jahr wer­den ab De­zem­ber da sein. Die umfangreiche Festschrift ist fertig gestellt und soll beim Neujahrsempfang in der Römerberghalle am 6. Januar 2019, mit dem das Jubiläumsjahr eröffnet wird und bei dem alle Windesheimerinnen und Windesheimer willkommen sind, vorgestellt werden.  Eine Gedenkmünze wird man erwerben können. Im Mai sol­len ein Gink­go ge­pflanzt und ei­ne Zeit­kap­sel ver­gra­ben wer­den, die dann bei der 1250-Jahr-Fei­er auf­ge­macht wer­den darf.  Ein Hin­kel­stein – drei Me­ter hoch, 1,50 Me­ter breit – soll auf dem Römerberg errichtet werden. Und über das ganze Jahr hinweg richten Vereine ihre Feste auf das Jubiläum hin aus.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?